Allgemein, Für den Leib
Hinterlasse einen Kommentar

Schneller Abendsnack- Ziegenkäse Pfirsich Tartelettes

Hallo Freunde des Sommers, schon wieder eine Woche vorbei in der es Still war hier, manchmal ist es einfach besser einmal in der realen Welt etwas zu erleben.
Viele Menschen die einem am Herzen liegen sieht man ja meistens viel zu selten.Vor allem dann wenn der Alltag einen gefühlt jeden Tag auffrisst. Deshalb gab es Qualitytime wie es neudeutsch heißt und das nicht zu knapp. Dafür weniger Onlinetätigkeiten, tut auch mal gut sag ich euch.
Damit man nicht immer mit dem ewigen in der Küche Gemüse schnipseln beschäftigt ist, gibt es heute ein Rezept was schnell und einfach ist.

Für den lauen Sommerabend  jetzt das Rezept für Ziegenkäse Pfirsich Tartelettes:

150g Ziegenfrischkäse
1 Rolle Blätterteig (Frischetheke)
1 EL Olivenöl
1 Prise Mehrsalz
etwas Rosapfeffer
frischer Thymian
frischer Rosmarin
1 -2 Frühlingszwiebeln
2-3 Pfirsiche
1 EL Honig

Ziegenkäse Pfirsich Tartelettes

Als erstes gibt man den Ziegenkäse mit dem Olivenöl dem Honig in eine Schüssel und verrührt alles zu einer cremigen Masse.
Nun zerstößt man den rosa Pfeffer und das Salz in einem Mörser und der Rosmarin wird klein gehackt, all das wird unter die Ziegenkäsecreme gehoben.
Jetzt schneidet man die Frühlingszwiebeln in schmale Ringe und die Pfirsiche in Scheiben.
Der Blätterteig wird ausgerollt und in Quadrate geschnitten und mit der Ziegenkäsecreme bestrichen.
Anschließend verteilt man die Pfirsiche auf den Blätterteigquadraten. Zu letzt legt man noch etwas Thymian darüber und schon können die Teilchen für ca. 20 Minuten in den auf 180°C vorgeheizten Ofen bis der Blätterteig goldbraun ist.
Und schon ist der schnelle Snack fertig und man kann sich anderen Dingen widmen. Also raus aus dem Alltag und mal wieder Freunde kontaktieren die man länger nicht gesehen hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s