Allgemein, Für den Leib
Kommentar 1

Leichte Stärkung – Spinatsalat mit Mango und Spargel

Hallo an alle Brückentagler, ich hoffe ihr habt so viel Glück mit dem Wetter wie ich, es gibt doch nichts schöneres als sich eine Laue Brise auf der Terrasse um die Nase wehen zu lassen.
Mit einem guten Kaffee und ein wenig Entspannung.
Für alle die sich heute nur einen leichten Salat machen wollen, gibt es hier ein neues Rezept, wie bereits berichtet, kann ich im Moment kaum die Finger vom Spargel lassen und gefühlt ist die Saison immer viel zu kurz.
Deshalb gibts mal wieder eine neue Möglichkeit Spargel zu verwenden Sauce Hollandaise ist ja auch nicht Jedermanns Sache.
Also heute mal Spinatsalat mit Mango und Spargel

100g Baby Spinat
1 Mango
1g grüner Spargel
1 Knoblauchzehe
1 Schalotte
5 Radieschen
2 EL Balsamico
1 TL Honig  oder Agavendicksaft
Olivenöl
etwas Meersalz
etwas roter Pfeffer
2 Zweige Zitronen Thymian
Saft von einer halben Zitrone

Spinatsalat mit Mango und Spargel2

Als erstes schält man den Knoblauch und die Zwiebeln und würfelt diese und gibt sie mit etwas Olivenöl in eine Pfanne und dünstet diese leicht an bis sie glasig sind.
Nun wird der klein geschnittene Spargel dazu gegeben und leicht angebraten.
Währenddessen schält man die Mango und schneidet diese klein. Der Spinat und die Radieschen werden ebenfalls gewaschen und die Radieschen werden in schmale Scheiben geschnitten.
Nun wird der Spargel von der heißen Herdplatte genommen. Der rote Pfeffer wird mit dem Zitronen Thymian und dem Meersalz im Mörser zerstoßen und dann in ein Glas mir dem Olivenöl, dem Balsamico, dem Honig und dem Zitronensaft gegeben und zu einer Salatsauce verrührt.
Der Babyspinat wird nun mit den Radieschen und der Mango in eine Schüssel gegeben, der Spargel wird darüber gelegt.
Als letztes nur noch die Salatsauce darüber gießen und schon ist man fertig und man kann die Küche wieder gegen die Terrasse eintauschen.
Genießt den Brückentag falls ihr einen habt, ansonsten freut euch aufs Wochenende.

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s