Allgemein, Für den Leib
Hinterlasse einen Kommentar

Gemüsefreude – Rote Beete Quiche

Hallo an alle Ostereiernascher, so schnell geht die Zeit vorbei, und das lange Wochenende verfliegt schneller als man die Eier suchen kann. Es sei denn Ostern ist bei Euch auch im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen, dank der Wolkenbrüche…
Für alle die nun wieder ein wenig von Schoki auf Gemüse umsteigen wollen, jetzt mein Rezept für Rote Bete Quiche. 

Für den Teig:
100g Roggenmehl
100g Weizenmehl
1 Ei
2 EL Milch
100g weiche Butter
1 Prise Salz

Für die Füllung:
3 Rote Bete Knollen
1 Frühlingszwiebel
3 Eier
100g Frischkäse
150 Ziegenfrischkäse
etwas Rosmarin
etwas Thymian
etwas Salz
etwas Pfeffer
etwas Muskat

Rote Beete Quiche

Zu erst gibt alle Zutaten für den Teig in eine große Schüssel und verknetet alles zu einem glatten Teig, und lässt diesen ca. 30 Minuten lang stehen.
Nun schält man die Rote Beete und kocht diese für einige Minuten im Wasser, bis diese weich sind (oder man kauft die vorgekochten, falls es schneller gehen soll). Jetzt wird die Rote Beete und die Frühlingszwiebel in kleine Stücke geschnitten.
Die Eier werden mit dem Frischkäse und dem Ziegenfrischkäse sowie den restlichen Gewürzen in einer Schüssel zu einer schaumigen Masse verrührt.
Anschließend fettet man die Quicheform und rollt den Teig in der Form aus, die Rote Bete Stücke und die Frühlingszwiebel werden in der Form verteilt dann wird nur noch die Ei- Käse Masse darüber gegeben.

Rote Beete Quiche2

Die Quiche kann nun für 30-35 Minuten in den auf 200° vorgeheizten Backofen bis diese leicht gold braun geworden ist.
Und schon kann man die Quiche genießen, ich wünsche Euch allen eine schöne, kurze Woche.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s