Allgemein, Für den Leib
Hinterlasse einen Kommentar

Guten Morgen Saft- Raus aus den Federn

Hej Ihr Zeitverdreher, ich hoffe ihr habt euch so langsam an die neue Zeit gewöhnt. Irgendwie ist es ja ganz nett das es morgens wieder etwas heller ist. Und trotzdem, jeden Morgen aufs neue hab ich die Qual der Wahl,  für das richtige Frühstück.
Meistens bin ich eher wie ein Diesel ich brauche etwas Zeit zum warm werden. Und benötige deshalb auch einen Moment bis ich weiß was ich frühstücken möchte. für solche Tage gibt es dann erst mal einen frisch gepressten Saft, da kann man nichts falsch machen und man bekommt gleich mal eine ordentliche Portion Vitamine.

Hier das Rezept für den Saft Raus aus den Federn:

3 mittelgroße Äpfel
1/4 Galiamelone
2 Orangen
1 Mango
ein kleines Stück Ingwer

Am besten wäscht man das Obst als erstes, dann schält man die Orange, die Mango und die Melone. Nun schneidet man das Obst in kleine Stücke und gibt diese dann nach und nach in den Entsafter. Am besten man gibt den Saft in eine große Karaffe und verrührt die alles noch einmal bevor man das erste Glas genießt.
Ich wünsche Euch allen einen tollen Herbsttag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s