Allgemein, Für den Leib
Hinterlasse einen Kommentar

Feierabendschmauß – Ofenmöhren mit Ziegenkäse

Hallo ihr Feierabendgenießer, es gibt doch nichts besseres als schnelle Gerichte, die einem mit wenig Aufwand den Abend verschönern.
Deshalb gibts heute hier einem meiner Lieblingsrezepte für einen entspannten Abend, ohne das man lange in der Küche stehen muss.

Ofenmöhren mit Ziegenkäse:

7-10 Möhren
100g Ziegenkäse
5-8 Minzblätter
Erndnussöl
etwas schwarzer Pfeffer
etwas Salz
einige Koriandersamen
einige Fenchelsamen
1 TL Honig

Als erstes schält man die Möhren und gibt die in eine Auflaufform. Dann gibt man den Ziegenkäse und die Minze gleichmäßig über die Möhren.
Die Gewürze werden mit dem Mörser fein zerstoßen und ebenfalls über die Möhren gegeben. Nun gibt man etwas Öl und den Honig darüber.
Jetzt schiebt man das Ganze für ca. 15- 20min  in den auf 200°C vorgeheizten Backofen bis der Ziegenkäse leicht verlaufen ist.

Nun kann man die Möhren genießen und es sich bei diesem usseligen Wetter auf dem Sofa gemütlich machen.

Habt einen schönen Abend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s