Allgemein, Für den Leib
Hinterlasse einen Kommentar

Komm schlechte Laune wir gehen backen – Brombeer-Joghurt Torte

Hallo Ihr Beerenliebhaber und Joghurtfreunde, ab an die Hecke die Brombeeren werden nach und nach reif und man kann die erste Ausbeute für eine No Bake Torte verwenden.

unbenannt-3611 21.52.52

Aber immer schön vorsichtig, nicht das es euch so geht wie mir, und ihr Euch die Arme zerkratzt und einen Riss ins Shirt reißt. Die Lektion für mich, in der Ruhe liegt die Kraft und man sollte Achtsam sein beim Beeren pflücken. Immer gut gegen schlechte Laune, ich würde mal sagen das beruhigt die Nerven und lässt einen Entspannen. Schon bevor man überhaupt mit der Torte angefangen hat.

unbenannt-3626

So aber nun mal das Rezept für Brombeer-Joghurt Torte:

250g Haferkekse
100g Butter
6 Blatt Gelantine
150ml Wasser
1 Vanilleschote (Mark)
70g Zucker
Saft von 1/2 Limette
300 g Brombeeren
500g Naturjoghurt
500g Mascarpone

Als erstes packt man die Haferkekse in ein sauberes Tuch und schlägt das Tuch einmal über die Kekse. Jetzt nimmt man sich ein Nudelholz und zerkleinert die Kekse. Gar nicht schlecht um angestaute Energie loszuwerden.Jetzt muss man erst mal die Blattgelantine im Wasser einweichen.

In dieser Zeit kann man die Butter in einem Topf zum schmelzen bringen. Jetzt können die Kekse in eine Schüssel und gibt die Butter darüber und vermischt das Ganze gut.Nun kann man diese Masse in die Vorbereitete Backform geben und das ganze schön festdrücken.
Als nächstes wird ein Teil der Brombeeren auf dem Tortenboden verteilt.

Anschließend gibt man den Saft von der 1/2 Limetten sowie das Naturjoghurt, die Mascarpone sowie und natürlich das Mark der Vanilleschote in eine Schüssel und rührt das ganze mal fix mit dem Quirl bis man eine gleichmäßige Masse hat. Die Restlichen Beeren werden in einem Mixer zerkleinert und dann ebenfalls untergehoben.
Jetzt gibt man die Gelatine mit dem Wasser und dem Zucker in einen Topf erwärmt das ganze kurz bis die Gelatine sich aufgelöst hat. Die Flüssigkeit kann jetzt mit dem Quirl vorsichtig untergerührt werden.
Und jetzt noch schnell das Ganze in die Kuchenform geben, am Besten nimmt man nun die Kuchenform und klopf 2 mal Vorsichtig auf die Arbeitsplatte damit um Luftblasen zu vermeiden.

unbenannt-3642 (1)

Sooooo fertig, jetzt muss man die Torte nur noch 2 Stunden kalt stellen und man kann die Torte genießen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s